Studium der Verfahrenstechnik

Wenn du Technik ⚙️, Chemie 🧪& Mathe 🧮 und ggf. Biologie 🌿 magst, bist du in der Verfahrenstechnik bzw. Bioverfahrenstechnik genau richtig! Diese Ingenieurwissenschaften zeigen dir: Chemie & Technik und ggf. Biologie – die passen perfekt zusammen 🤝. Diese Studiengänge der TU Hamburg ermöglichen dir, einen Beitrag zu leisten für eine nachhaltigere, ressourcenschonende ♻️Zukunft.
Aber was genau lernt man in einem Verfahrenstechnik-Studium 🤔?
☝️Genau rechtzeitig zum Start der Bewerbungsphase an der Technischen Universität Hamburg haben die Professor*innen des Studiendekanats für Verfahrenstechnik eine neue Homepage für dich veröffentlicht, die dir alle Facetten der Verfahrenstechnik-Studiengänge vorstellt 🤩.

👉Wenn du dich aus erster Hand mit Gründen für ein Verfahrenstechnik-Studium versorgen möchtest, lohnt auch in den nächsten Wochen ein Blick auf die Homepage: Student*innen werden in Kurzvideos erklären, warum sie das Studium gewählt haben. Lass dich also überraschen – und begeistern!
💡Gut zu wissen: Auch außerhalb der Wissenschaft und Forschung werden Verfahrenstechniker*innen beispielsweise in folgenden Berufsfeldern gebraucht:
👉Prozessindustrie:
Chemie- & Pharmaindustrie
Nahrungsmittelindustrie
Petrochemie
👉Energietechnik:
Kraftwerksbau
Kraftwerksbetreiber
Wärme- und Klimaanlagen
👉Apparate- und Anlagenbau:
Ingenieurbüro
Anlagenbauer
Apparatebauer


Zu den Neuigkeiten Zu den Videos und Posts